Hockey, Aquarium, Victoria & Baden Powell Trail – Week 9

31. Oktober 2016 Places, Vancouver, Van_Oktober

Diese Woche besuchte ich mein erstes Hockey Game und erkundete mit meiner Mama Victoria auf Vancouver Island, das Vancouver Aquarium, sowie den Baden Powell Trail in North Vancouver.

Montag, 26. Oktober

Happy Birthday, Ryan

Eine der wenigen berühmten Persönlichkeiten, die Student der Kwantlen Polytechnic University war,  ist der Schauspieler Ryan Reynolds. Aus diesem Grund feierte die KPU am Montag Ryans Geburtstag, inklusive Geburtstagstorte und Kerzen 😛 (Der echte Ryan war leider nicht da 🙁 )
ryan-1


Dienstag, 25. Oktober

Canucks vs. Senators

Heute ging es zu einem Hockey Game in die Rogers Arena, bei dem die heimischen ‘Vancouver Canucks’  gegen die Ottawa Senators spielten. Hockey ist ein ausgesprochen schnelles, brutales und verwirrendes Spiel. Ein Spiel dauert 60 Minuten, wobei alle 20 Minuten eine 20-minütige Pause eingelegt wird, weswegen das ganze Spiel gut drei Stunden dauert. Die Spieler werden ständig ausgetauscht und alle fünf Minuten wird pausiert, um das Eis zu glätten und zu putzen. Leider verloren die Canucks  3:0 gegen die Senators, aber wir hatten es trotzdem sehr lustig 😀


Mittwoch, 26. Oktober

Besuch aus Österreich

Am Mittwoch kam meine liebe Mami nach Vancouver, um die nächste Woche mit mir zu verbringen 🙂
donnerstag-1


Donnerstag, 27. Oktober

After Hours Aquarium

Wir verbrachten den ganzen Donnerstag mit Sightseeing in Vancouver. Es ging von Gastown über Granville Island bis zum Roedde Haus in West End.

Abends ging es zum ‘After Hour’-Halloween Event im Vancouver Aquarium. Neben verkleideten Besuchern gab es Rochen, Belugawale, Quallen, Haie und Schildkröten zu bestaunen.


Freitag, 28. Oktober

Victoria

Am Freitag ging es mit dem Wasserflugzeug von Vancouver Downtown nach Victoria auf Vancouver Island, die Hauptstadt von British Columbia.


Nachmittags ging es bei strahlendem Sonnenschein auf eine Whale-Watching Tour an der Ostküste Victorias. Obwohl sich die Whale-Watching Saison langsam dem Ende zuneigt, fanden wir auf unserer Tour Delfine, Buckelwale und eine 30-köpfige Orca-Familie.


Samstag, 29. Oktober

Chowder & Chinatown

Am Samstag besuchten wir das Royal BC Museum, spazierten durch Chinatown und gönnten uns am Hafen eine chowder-soup und gegrillten Fisch.

victoria_frisa-10

 

Nachmittags ging es mit der Fähre zurück nach Vancouver. Bei der einenhalbstündigen Fahrt konnten wir uns kaum am Sonnenuntergang und den kleinen Inseln rund um Vancouver Island satt sehen.


Sonntag, 30. Oktober

Baden-Powell Trail & Quarry Rock

Da sich überraschenderweise erneut die Sonne in Vancouver blicken ließ, schnürten wir unsere Wanderschuhe und machten uns auf den Weg zum Lynn Canyon in North Vancouver. Von der Lynn Suspension Bridge wanderten wir gut 10 Kilometer den Baden Powell Trail durch verwunschene Regen- und Tannenwälder entlang. Unser Ziel war der Quarry Rock mit traumhaftem Blick auf den Deep Cove Fjord und die Skyline von Vancouver.

Zur Belohnung gab es Austern in Chewie’s Oysters und Mamis ersten Caesar Cocktail 🙂

afterhike


4 Replies to “Hockey, Aquarium, Victoria & Baden Powell Trail – Week 9”

  1. Andi Pfahler sagt:

    Deine Fotos sind eine energetische Auszeit, danke!

  2. Katharina sagt:

    Soooo schön! 🙂 Da möchte man auch gleich in ein Flugzeug steigen und nach Kanada fliegen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.